Skulpturenpark

Der Skulpturenpark des Kunstvereins Wiligrad vereinigt sich mit den
Schönheiten im Landschaftspark.
Ein Besuch lohnt zu jeder Jahreszeit.»»


Erlebnistage

ist Deutschlands größter nicht-kommerzieller Anbieter von erlebnispädagogischen Klassenreisen, Gruppenfahrten und Trainings.
Ein Verein mit über 25-jähriger Erfahrung in der Erziehung und Bildung von Kindern und Jugendlichen sowie in der Aus- und Weiterbildung von Erwachsenen.»»


Wintertage

Der Winter bietet viel mehr, als nur Kälte: Ruhe und Stille. Fernab vom Trubel der Großstadt genießen Sie hier die schönen Spaziergänge über das Schlossensemble Wiligrad.»»


Freunde

Unsere Freunde sind Einwohner des Hofes und Mitglieder von Vereinen,
mit denen wir ein enges Arbeits-und Vertrauensverhältnis pflegen.»»


Schlossgärtnerei

Die Osterglocken, die uns seit 100 Jahren bereits im Frühjahr erfreuen, werden unter
den Apfel- und Birnenbäume der Schlossgärtnerei gehegt und gepflegt.
Sie zeigen jedes Jahr ein reiches gelbes Blütenfeld.»»


Wiligrader Hof

Unsere Mitglieder führen Sie gerne über den Wiligrader Hof. Dabei lassen wir besondere Wünsche und Vorschläge unserer Gäste in unseren Jahreskalender einfließen. »»


Romantisch

Hand aufs Herz: Sind Sie romantisch? Hier, zwischen den 100-jährigen Rhododendron-
pflanzen, die im Mai/Juni blühen, könnten Sie es doch bestimmt werden.»»


Wanderwege

Schöne Ausblicke auf den Schweriner Aussensee bieten die Wanderwege entlang
der neu umgestalteten Uferzone in Richtung Lübstorf oder Bad Kleinen.»»


die Uferzone

Die Uferzone am Schweriner See hat ein neues Aussehen erhalten.
Tenneriffa-Bank, Pumpenhaus, Brunnen, Wege und Treppen fügen sich
in das Landschaftsbild ein.»»



Mitten im Herzen Norddeutschlands



Wiligrader Hof-Berichterstatter

Aktionen

Gästeführer präsentieren:
  • historische Führungen
  • wechselnde Themenführungen
  • dendrologische Führungen / Gartenführungen
  • Des Weiteren engagieren wir uns für die:
  • Stärkung der Tourismusentwicklung und Infrastruktur
  • Begeisterung der Jugend an regionalen Projekten
  • Preise

    Preis Einteilung
    60,00 €   Busgesellschaften und andere größere Gruppen
    40,00 € Gruppen bis 20 Personen
    3,00 € Einzelpersonen
    5,00 € Einzelpersonen/erweitert
    1,00 € Kinder 10-16 Jahre
    frei Kinder unter 10 Jahren
    (Eventuelle Abweichungen siehe Kalendertexte.)

    Es lohnt sich also, nach Wiligrad zu kommen.

    Zu den Führungen treffen wir uns jeweils 14.30 Uhr, Eingang Schlossgärtnerei in Wiligrad.

    (Als Alternative zum Auto können Sie auch aus Schwerin mit dem Bus der Linie L8 anreisen.)

    +++ Liebe Freunde und Besucher, + die Corona-Krise stellt uns alle vor Herausforderungen. + Leider müssen wir unsere Führungen bis auf Weiteres absagen. + Bleiben Sie bitte gesund! +++
    DatumVeranstaltung
    09.02.2020 Führung “Winterspaziergang in Wiligrad”
    In sich gehen und die Welt um sich herum einfach für eine kleine Zeit ausblenden – wie wäre das?
    Die Mitglieder der IG Schlossensemble Wiligrad laden Sie zu einem Winterspaziergang durch den Park von Wiligrad ein. Außerdem werden wir uns die Kunstausstellung im Schloss ansehen und auch Hinweise zu den Räumlichkeiten geben. Und wer dann noch möchte, das Café hat für Sie geöffnet.
    Treff: 14:30 Uhr am Eingang Hofladen/Café Wiligrad; Beitrag 5,00 € Dauer ca.2 h
    08.03.2020 Führung “Willkommen im Landschaftsgarten Wiligrad”
    Ganz allmählich kehrt das Leben in unsere Landschaft in Wiligrad zurück. Eine herrliche Zeit des Wachsens. Die Mitglieder der IG Schlossensemble Wiligrad laden Sie zum Spaziergang in Wiligrad ein. Einen Nachmittag ausspannen und neue Menschen kennenlernen – all das geht in Wiligrad. Hören Sie dabei von Land und Leute, vom Herzog, dem Erbauer des Schlosses, und seinen Ehefrauen.
    Wir besuchen die Elisabeth-Quelle und probieren das Quellwasser, das angenehm mild ist. Das Café hat geöffnet und Sie lassen bei Kaffee und Kuchen zum Anlass des Frauentages den Tag ausklingen.
    Treff: 14:30 Uhr am Eingang Hofladen/Café Wiligrad; Beitrag 5,00 € Dauer ca.1,5 - 2 h
    21.03.2020
    abgesagt
    (wegen Corona)
    Im Bach-Jahr huldigt der Norden den Komponisten
    Mit zahlreichen Konzerten würdigt die Kunstschule Ataraxia aus Schwerin in diesem Jahr den Komponisten J. S. Bach.
    Zum 250. Todestag des Musikers planen die Schüler der Musikschule in Wiligrad einige Stücke aufführen zu wollen. In den jeweiligen Pausen finden zwei Führungen der IG Schlossensemble Wiligrad statt.
    Treff: 10:00-17:00 Uhr am Schloss Wiligrad; Eintritt erhebt die Kunstschule
    Führungen frei um 11.30 Uhr: Des Baches Lauf und um 14.15 Uhr: Die Elisabeth-Quelle
    13.04.2020
    abgesagt
    (wegen Corona)
    Führung “Osterspaziergang in Wiligrad”
    Wir werden die Frage auch diesmal nicht beantworten können, wem denn nun die Ostereier zu verdanken sind, denn das Besondere an Ostereiern ist, dass sie plötzlich einfach da sind!
    Die Mitglieder der IG Schlossensemble Wiligrad laden zum jährlichen Osterspaziergang ein. Wir sprechen über Bräuche in Wiligrad, über Geschichte und Geschichtliches und wandern zur Elisabeth-Quelle und probieren das Osterwasser.
    Im Schloss werden wir die Ausstellung von Wilko Hänsch mit Malerei und Grafik bewundern.
    Treff: 14:30 Uhr am Eingang Hofladen/Café Wiligrad; Beitrag 5.00 € p.P.; Dauer 2 h
    10.05.2020
    abgesagt
    (wegen Corona)
    Führung “Frühling in Wiligrad”
    Der Frühling ist die Zeit der Entdecker. Ob groß oder klein – wenn die Natur erwacht lohnt es sich, die Augen offen zu halten.
    Die Mitglieder der IG Schlossensemble Wiligrad laden Sie zum Spaziergang rund um Wiligrad ein. Wir besuchen den Dillgrund, die Elisabeth-Quelle und die neue Kunstausstellung im Schloss.
    Treff: 14:30 Uhr am Eingang Hofladen/Café Wiligrad; Beitrag 5.00 € p.P.; Dauer 2 h
    24.05.2020
    abgesagt
    (wegen Corona)
    Yoga für Anfänger in Wiligrad
    Aller Anfang ist schwer - aber nicht bei uns! Die Mitglieder der Interessengemeinschaft Schlossensemble Wiligrad laden Dich recht herzlich ein, um die Technik des Yoga´s in der freien Natur vor dem Schloss Wiligrad, kennenzulernen.
    Yoga beschreibt sowohl den Zustand von klarem Geist und kräftigem Körper als auch den Weg zu diesem. Yoga fördert die Ausgeglichenheit und Konzentrationsfähigkeit. Wir haben uns Frau Viola Horn, eine zertifizierte Yogalehrerin eingeladen, um mit ihr bestimmte Körperstellungen und Entspannungsübungen zu erlernen. Im Zweifel solltet ihr Yoga nur nach einem ärztlichen Gespräch durchführen. Bitte bringt Euch eine Matte, Decke, Getränk mit. Alles auch bei Regenwetter!
    Treff: 10:00 Uhr am Eingang Hofladen/Café Wiligrad; Beitrag 5.00 € p.P.; Dauer 75 min, keine Mitgliedschaft!
    07.06.2020
    abgesagt
    (wegen Corona)
    Führung “Die Rhododendren blühen in Wiligrad”
    Er ist jetzt da: Der Frühling, der schnell in einen Sommer übergeht.
    Die Mitglieder der IG Schlossensemble Wiligrad laden Sie zu einem Spaziergang durch den romantischen Landschaftspark Wiligrad ein, vorbei an den dendrologischen Besonderheiten bis hin zu den über 100-jährigen Rhododendren.
    Treff: 14:30 Uhr am Eingang Hofladen/Café Wiligrad; Beitrag 3.00 € p.P.; Dauer ca. 1,5 h
    14.06.2020
    abgesagt
    (wegen Corona)
    Yogamatte sucht Dich in Wiligrad
    In Yoga geht es um Bewegung, um den Kreislauf in Schwung zu bringen, Spannungen zu lösen, Blockaden zu durchbrechen, sowohl physisch als auch mental. Im Yoga geht es nicht darum, gut auszusehen, sondern sich gut zu fühlen. Auch wenn traditionell Yoga gern mit Askese und Verzicht assoziiert wird, bedeutet Yoga eigentlich eher, im Gleichgewicht mit sich zu leben. Übergewicht wird weniger in Kilos gemessen, als in der Art, seine Bedürfnisse hastig und im Übermaß zu befriedigen.
    Die Mitlieder der Interessengemeinschaft Schlossensemble Wiligrad haben sich eine zertifizierte Yogalehrerin, Frau Viola Horn, eingeladen. Im Zweifel ob der Teilnahme, solltet ihr ein ärztliches Gespräch im Vorfeld führen. Bringt Euch eine Matte, Decke, Getränk mit. Alles auch bei Regenwetter!
    Treff: 10:00 Uhr am Eingang Hofladen/Café Wiligrad; Beitrag 5.00 € p.P.; Dauer 75 min, keine Mitgliedschaft!
    14.06.2020
    abgesagt
    (wegen Corona)
    “Tümpelkinder” am Schlossteich in Wiligrad
    Die Mitglieder der IG Schlossensemble Wiligrad laden Sie und Ihre Kinder zu einer Buchlesung in Wiligrad ein.
    Wir haben uns Gäste eingeladen: Britta und Horst Matthies aus Hohen Viecheln lassen ihr Buch “Tümpelkinder” am Schlossteich lebendig werden.
    Britta Matthies, eine begnadete Natur-Illustratorin, Graphikerin und Horst Matthies ein Hörspiel- und Kinderbuchautor sind begeisterte Naturliebhaber. Lassen Sie sich überraschen!
    Bitte eine Unterlage/Sitzkissen mitbringen!
    Treff: 14:30 Uhr am Eingang Hofladen/Café Wiligrad; Beitrag 3.00 € p.P. - Kinder frei; Dauer ca. 1,5 h
    21.06.2020
    abgesagt
    (wegen Corona)
    Yoga-Schnupperkurs – dein Einstieg ins Yoga in Wiligrad
    Es gibt viele Gründe mit Yoga anzufangen und keiner ist besser oder schlechter als der andere. Yoga ist eine praktische Lebensphilosophie, die dich bewusster und gesünder leben lässt. Yoga stärkt die Koordinationsfähigkeit, die Flexibilität, die Kraft und Ausdauer, bringt den Stoffwechsel in Schwung, stützt den Halte- und Bewegungsapparat.
    Dazu haben die Mitglieder der Interessengemeinschaft Schlossensemble Wiligrad eine zertifizierte Yogalehrerin, Frau Viola Horn, eingeladen, die uns hilft, auf dem Yoga-Weg zu bleiben, die uns inspiriert, ohne sich in den Vordergrund zu drängen. Im Zweifel solltet Ihr Yoga nur nach einem ärztlichem Gespräch durchführen. Bringt bitte eine Matte, Decke, Getränk mit. Alles auch bei Regenwetter!
    Treff: 10:00 Uhr am Eingang Hofladen/Café Wiligrad; Beitrag 5.00 € p.P.; Dauer 75 min, keine Mitgliedschaft!
    05.07.2020
    abgesagt
    (wegen Corona)
    Führung “Willkommen im Sommersalon”
    Verführerische Düfte ziehen durch den Landschaftspark in Wiligrad. Neben reizvollem Grün gibt es viele weitere Farben. Die Rhododendrenblüte neigt sich dem Ende zu.
    Die Mitglieder der IG Schlossensemble Wiligrad laden Sie zu einem Rundgang in Wiligrad ein. Geschwungene Wege- und Sichtachsen geben den Blick frei über Rasenflächen, so wie es der Landschaftsgärtner Sckell vor mehr als 100 Jahre einmal eingerichtet hatte.
    Treff: 14:30 Uhr am Eingang Hofladen/Café Wiligrad; Beitrag 3.00 € p.P.; Dauer ca. 1,5 h
    09.08.2020
    abgesagt
    (wegen Corona)
    Yoga macht Spaß in Wiligrad
    Yoga wirkt integrativ, dieses heißt, während wir die Beweglichkeit unseres Körpers üben, Muskeln formen, überflüssiges Gewicht verlieren, Stärke und Energie aufbauen, erfährt auch unser Geist einen Impuls, negative Gedanken und Gewohnheiten zu erkennen und loszuwerden. So lange wir atmen können, steht Yoga zur körperlichen Zufriedenheit zur Verfügung.
    Die Mitglieder der Interessengemeinschaft Schlossensemble Wiligrad haben sich eine zertifizierte Yogalehrerin, Frau Viola Horn, eingeladen. Atemübungen sind feste Bestandteile einer ganzzeitlichen Yogapraxis. Im Zweifel solltet Ihr Yoga nur nach einem ärztlichem Gespräch durchführen. Idealerweise hast du eine Matte, Decke, Getränk parat. Alles auch bei Regenwetter!
    Treff: 10:00 Uhr am Eingang Hofladen/Café Wiligrad; Beitrag 5.00 € p.P.; Dauer 75 min, keine Mitgliedschaft!
    09.08.2020
    abgesagt
    (wegen Corona)
    Führung “Sommerbrise in Wiligrad”
    Bestes Badewetter am Schweriner See und bevor Sie in den See steigen, wandern Sie mit uns, den Mitgliedern der IG Schlossensemble Wiligrad durch das Dorf Wiligrad.
    Sie hören von Herzog Johann Albrecht, dem Erbauer des Schlosses und seinen Ehefrauen. Auch das Café hat für die “Hungrigen und Durstigen” geöffnet.
    Treff: 14:30 Uhr am Eingang Hofladen/Café Wiligrad; Beitrag 3.00 € p.P.; Dauer ca. 1,5 h
    15.08.2020
    09:00 Uhr
    abgesagt
    (wegen Corona)
    Führung “Lieblingsort Wiligrad”
    Unser Lieblingsort ist Wiligrad. Das könnte auch Ihrer werden. Um die Wirkung des Landschaftsgartens zu erfahren, muss man ihn mit allen Sinnen wahrnehmen – ohne Handy und anderen Störfaktoren. Die Mitglieder der IG Schlossensemble Wiligrad haben sich ein Mitglied des BUND eingeladen, das uns mit erstaunlichem Sachverstand aufklären möchte. Das Projekt “Kundig rund um den Pilz” wird unterstützt von einer Initiative der Aktion Mensch. Wandern Sie mit uns entlang des Friedrich-Franz-Weges und endecken Sie mit uns die Fauna und Flora von Wiligrad.
    Treff: 09:00 Uhr am Eingang Hofladen/Café Wiligrad; Beitrag 5.00 € p.P.; Dauer: gut 2 h
    30.08.2020
    09:00 Uhr
    abgesagt
    (wegen Corona)
    Führung “Baden im Grünen” im Landschaftspark Wiligrad
    Überall duftet es nach feuchter Erde, nach Blättern, Baumrinde, frischen Wildkräutern und Pilzen, die die Wege im Landschaftspark säumen. Die Mitglieder der IG Schlossensemble Wiligrad laden Sie zu einer morgendlichen Wanderung ein. Geführt werden wir von einem Mitglied des BUND entlang des Friedrich-Franz-Weges. Geregelt werden u.a. in den Richtlinien des Sozialministeriums die Pilzberatungen und geben Aufklärung von Pilzvergiftungen. Erstaunliches Wissen wird an diesem Morgen darüber weitergegeben.
    Treff: 09:00 Uhr am Eingang Hofladen/Café Wiligrad; Beitrag 5.00 € p.P.; Dauer: gut 2 h
    13.09.2020
    abgesagt
    (wegen Corona)
    Tag des offenen Denkmals
    Auch in diesem Jahr begleiten wir den Tag des offenen Denkmals in Wiligrad. Das diesjährige deutschlandweite Motto lautet: "Chance Deutschland: Erinnern, Erhalten, Neu denken".
    Die Mitglieder werden zu den Terrakotten am Schloss um 14.30 Uhr beführen. Näheres später!
    13.09.2020
    11-17 Uhr
    abgesagt
    (wegen Corona)
    Hobby-Malerin in der Remise
    Die Mitglieder der IG Schlossensemble Wiligrad laden zur Hobby-Ausstellung in die Remise ein. Sie können die Bilder der Künstlerin “Netti” Neumann bewundern, in Öl,Pastell und Acryl. Die Malerin ist Vorort und gibt gerne Auskunft über die Arten der Malerei. Nähere Angaben später!
    11:00 - 17:00 Uhr Remise Wiligrad; Eintritt frei
    17.10.2020
    11-17 Uhr
    abgesagt
    (wegen Corona)
    Wir schnitzen Kürbisse zum Halloween
    Die Mitglieder der IG Schlossensemble Wiligrad laden Sie gerne mit Ihren Kindern, zum Basteltag in Wiligrad ein.
    Sie können den eigenen geernteten Kürbis aus dem Garten mitbringen oder entscheiden sich für einen aus dem Bestand des Hofladens/Vereins. Natürlich wird es eine kreative Anleitung geben.
    Das Café hat sich diesem Thema angepasst und hält Kürbis-Gerichte für Sie bereit.
    11:00 - 17:00 Uhr Remise Wiligrad; Eintritt frei
    22.10.2020
    abgesagt
    (wegen Corona)
    Führung “Tag der Nuss in Wiligrad”
    Kuriose Feiertage für Nüsse erfreuen sich scheinbar auf der ganzen Welt großer Beliebtheit.
    Die Mitglieder der IG Schlossensemble Wiligrad laden Sie zu einem Rundgang im Landschaftspark Wiligrad ein, um auf den Spuren der Nüsse zu wandern. Zu den Nüssen im botanischem Sinne gehören u.a. auch die Bucheckern, Edelkastanien, Eicheln und Haselnüsse, die über äußerst gesunde Fette und Proteine verfügen. Natürlich gibt es auch Geschichtliches über den Herzog Johann Albrecht zu berichten. Anschließend gehen wir uns die Verarbeitung der Walnüsse im Hofladen ansehen. Und wer dann Hunger auf Walnusskuchen verspürt, da hat das Café für Sie geöffnet.
    Treff: 14:30 Uhr am Eingang Hofladen/Café Wiligrad; Beitrag 5.00 € p.P.; Dauer ca. 2 h
    31.10.2020
    09:00 Uhr
    abgesagt
    (wegen Corona)
    Führung “Herbstwanderung in Wiligrad”
    Unter dem grünen Blätterdach großer Bäume finden Menschen seit Urzeiten Ruhe und Geborgenheit. Ein Spaziergang durch den Landschaftspark von Wiligrad entlang des Friedrich-Franz-Weges, nur begleitet vom Wind in den Zweigen und dem Geraschel der Tiere, hat auf den Körper des Menschen eine erstaunliche Wirkung. Um das komplexe Ökosystem, das perfekte Zusammenspiel von vielen Tieren, Pflanzen, Pilzen und Mikroorganismen zu erkennen, haben die Mitglieder der IG Schlossensemble Wiligrad zur morgendlichen Wanderung ein Mitglied des BUND eingeladen.
    Treff: 09:00 Uhr am Eingang Hofladen/Café Wiligrad; Beitrag 5.00 € p.P.; Dauer: gut 2 h
    07.11.2020
    abgesagt
    (wegen Corona)
    Buchlesung mit Jela Henning
    111 Orte in und um Schwerin, die man gesehen haben muss

    Die Mitglieder der IG Schlossensemble Wiligrad laden Sie zur Buchlesung mit Jela Henning nach Wiligrad in die Remise ein.
    Die gebürtige Berlinerin, die ein Volontariat beim NDR in den Norden verschlug, arbeitet hier seit 1998 als freie Fernsehjournalistin, kennt Land und Leute und ist immer auf der Suche nach der Geschichte hinter der Geschichte.
    In und um Schwerin herum verbirgt sich so manches Geheimnis, das selbst Einheimische nicht kennen. Nackte Ärsche als Ehrerbietung – wo gibt´s denn so was? Und was sucht eine rote Damenhandtasche mit Kondomen unter einer Kirchenbank, ob Eiertunnel oder Donnermaschine – man darf gespannt sein, was sich dahinter verbirgt.
    Wann: 07.11.2020 um 16.00 Uhr, Wo: Remise in Wiligrad, Preise und Vorverkauf werden in Kürze bekannt gegeben.
    15.11.2020
    abgesagt
    (wegen Corona)
    Führung “Novemberwetter in Wiligrad”
    Runter von der Couch und rein ins herbstliche Novembervergnügen. Die Mitglieder der IG Schlossensemble Wiligrad laden Sie zu einem Spaziergang ein.
    Sie hören Geschichten und Geschichtliches vom Herzog Johann Albrecht, dem Erbauer von Schloss Wiligrad. Wir besuchen die 30. Kunstbörse “Kunst – Das Geschenk der besonderen ART” im Schloss und vielleicht sehen Sie ein attraktives Weihnachtsgeschenk. Außerdem besichtigen und erklären wir Ihnen die zugänglichen Räumlichkeiten. Das Café hat für Sie geöffnet.
    Treff: 14:30 Uhr Eingang Hofladen/Café Wiligrad um 16:00 Uhr; Beitrag 5.00 € p.P.; Dauer ca. 2 h
    13.12.2020
    abgesagt
    (wegen Corona)
    Führung “Advent in Wiligrad”
    Trennen Sie sich von der kuscheligen Wärme der eigenen Vier-Wände und wandern Sie mit uns, den Mitgliedern der IG Schlossensemble Wiligrad durch den Park von Wiligrad.
    Wie froh machen uns Pflanzen mit dekorativen Samenständen. Sie brillieren rund um das Schloss in Wiligrad. Wir besuchen auch im Schloss die 30. Kunstbörse und geben Erläuterungen zu den zugänglichen Räumen. Das Café hat für Sie geöffnet und hält natürlich zum 3. Advent den selbstgebackenen Stollen bereit.
    Treff: 14:30 Uhr am Eingang Hofladen/Café Wiligrad; Beitrag 5.00 € p.P.; Dauer ca. 1,5 - 2 h